Ergebnisse

 

Standardreports:


Die Berechnungsergebnisse werden zum einen durch eine 3D-Visualisierungen der Verpackungen und zum anderen durch diverse Auswertungen und Statistiken ausgegeben. Der Anwender hat dabei die Möglichkeit, die Art der Darstellung und die Informationsinhalte selbst zu definieren. Die Ergebnisse können in über 10 Sprachen dargestellt werden. Für den Aufbau von Paletten können z. B. die einzelnen Lagenbilder ausgegeben werden.
Die Reports können direkt gedruckt, oder in unterschiedlichen Formaten gespeichert werden. Unter anderem auch als PDF, welches sich mit dem integrierten Tops PDF-Creator erzeugen lässt. Neben der Übermittlung via E-Mail lassen sich die Ergebnisse auch mit Hilfe des ePAC Publishers in Form von HTML Seiten über das Intra- oder Internet veröffentlichen.

ePAC Publisher:

Mit Hilfe des ePAC Publishers können Reports automatisch in HTML Seiten konvertiert und im Intra- oder Internet veröffentlicht werden. Damit stehen die Informationen mit Hilfe eines Internetanschlusses und eines Webbrowsers überall auf der Welt sofort zur Verfügung.